Unser Beitrag zum Umweltschutz

Wir  legen größten Wert auf einen verantwortungsbewussten Umgang mit Ressourcen. In jeder Phase der Planung und Umsetzung besitzt die Umweltverträglichkeit und die Nachhaltigkeit eine hohe Priorität.

Diesen Ansprüchen konnten wir in der Immobilie im Baumschulenweg 19 unter anderem  beim Bau der Warmwasseraufbereitung und der Heizungsanlage, die aus einer Erdgaswärmepumpe und ergänzend zum Abfangen von Lastspitzen, einem Erdgasbrennwertgerät besteht, gerecht werden. Die moderne Gaswärmepumpe nutzt Erdwärme für die Raumbeheizung und Warmwasseraufbereitung. Hierzu wurden vier Tiefenbohrungen von jeweils etwa 80 m eingebracht. Dies ist derzeit eine der effizientesten und zugleich umweltschonensten Lösungen mit vielen Vorteilen:

  • Niedrige Betriebskosten durch Nutzung der Erdwärme: 30% weniger Energieverbrauch im Vergleich  zu einem modernen Gasbrennwertkessel (Berechnungsgrundlage ist der Gastarif der Regionalgas Euskirchen Fix L von 0,0467 EUR/kWh (netto))
  • Senkung des CO2 -Ausstoßes um ein Drittel
  • Lange Lebensdauer, geringe Wartungskosten

 

Zur Unterstützung der Erdwärmepumpe bei Spitzenlasten springt der Brennwertkessel ein und sorgt auch bei Extremtemperaturen immer für wohlige Wärme und heißes Wasser. Dieses hocheffiziente duale System übertrifft die aktuellen Energieanforderungen und sichert den niedrigen Energieverbrauch nach KfW-70-Standard.

Wärmelieferant und Vertragspartner ist ein leistungsstarker regionaler Gasanbieter. Seine Leistung beschränkt sich dabei nicht bloß auf die Installation der Heizungsanlage, sondern umfasst deren Wartung und Instandhaltung inklusive Fernüberwachung und 24-Stunden-Notdienst. So müssen sich die Wohnungseigentümer über Wartung und Instandhaltung in den nächsten 10 bis15 Jahren keine Gedanken mehr machen.

Alle wesentlichen Vorteile auf einen Blick:

  • Planung, Realisation und Betrieb aus einer Hand
  • Günstiger Wärmepreis
  • Geringer Verbrauch durch effiziente Anlagentechnik
  • Fernüberwachung und kontinuierliche Optimierung
  • Wartungs- und Instandhaltungskosten sind in einem vertraglich gesicherten, monatlichen Grundpreis enthalten. Es entstehen keinerlei Zusatzkosten!
  • 24-Stunden-Notdienst

 

Ein weiterer Vorteil unserer Immobilie im Baumschulenweg 19 ist ein hochmodernes Unterflursystem zur Müllentsorgung.

Die wesentlichen Vorteile auf einen Blick:

  • Keine Lärmbelästigung für die Hausbewohner durch die Müllentsorgung
  • Keine Geruchsbelästigung, auch in heißen Sommermonaten!
  • Keine Ansiedlung von Schädlingen
  • Ein sehr sauberes System
  • Barrierefreie und rollstuhlgerechte Müllentsorgung
  • Fremdbenutzung ausgeschlossen (Nutzung der Behälter einfach und bequem mit dem Wohnungsschlüssel)

Weitere Informationen und technische Details zu Unterflurmüllsystemen finden Sie auf den Seiten der RSAG unter https://www.rsag.de/service/wohnungswirtschaft/unterflur/ bzw. unter https://www.youtube.com/watch?v=MUXWzi65O7U.

 

Auch an vielen, weiteren Stellen legen wir großen Wert auf die Schonung von Ressourcen und den Umweltschutz, weit über unsere Immobilien hinaus. Dies unterstreichen wir nicht zuletzt durch die Nutzung eines klimaneutralen Webhostings für unsere Homepage.